Kindertanz, Jazz Dance, Modern Dance, Hip Hop/ Funky Jazz, Leitung Lmotion Dance Company, Tanzprojekte in Schulen und Kindergärten, Zumba

Wer ich bin?

Maike- ich bin ein Energiebündel, kann nie still stehen. Ich liebe es zu reisen, Menschen kennen zu lernen, zu quatschen, Eis zu essen, laut Musik zu hören und mich durch meinen Garten zu wühlen.- Und natürlich zu tanzen- überall,- in der Küche, im Auto, am Strand, da wo ich gerade bin…Zuhause bin ich im schönen Münsterland und Unterstützung erhalte ich von meiner lieben Familie, Freunden und meinem Freund. Ohne die ich den turbulenten Alltag nur halb so gut meistern würde.

Mein Weg zum Tanz

Der Tanz fand seinen Weg in meinem 6. Lebensjahr, 1993, zu mir. Angefangen habe ich als Kind mit kreativen Tanz. Dies hat mich sehr geprägt. Denn das kreative Tanzen, in Rollen schlüpfen und Geschichten mit Tanz zu erzählen, gehört heute zu meinen Schwerpunkten. Später als Jugendliche kam dann Jazz Dance, Step Tanz und Hip Hop dazu. Als junge Erwachsene habe ich Modern Dance und Contemporary für mich entdeckt.

Als Erstberuf wählte ich zunächst Kinderkrankenschwester. Ein Praktikum in Afrika und einige Arbeitsjahre in der Uniklinik, Kinder- und Jugendpsychiatrie später, verfolgte mich noch immer der Gedanke des Berufes der Tanzpädagogin. Nach langer Überlegung entschied ich 2011, eine Ausbildung zur Tanzpädagogin in der Akademie Off-Theater NRW in Neuss, zu absolvieren. Seit 2013 unterrichte ich Tanz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und gebe somit meine Leidenschaft weiter. Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist das Erzählen von Geschichten und die Auseinandersetzung mit konkreten Themen mit Hilfe von Tanz. Ich arbeite sehr kreativ mit Vorstellungsbildern und möchte somit meine Schüler bei der Persönlichkeitsentwicklung unterstützen.

Im November 2017 ist mein Traum in Erfüllung gegangen. Ich habe eine eigene Tanzschule in Lengerich eröffnet! Ich bin so dankbar für alle die mich auf diesem Weg begleitet haben und bin überaus glücklich diese Chance nun nutzen zu dürfen!

Was Tanz für mich bedeutet?

Tanz bedeutet für mich Leidenschaft, glücklich sein, Kreativität, Ausdruck, Leben. Wenn ich tanze, vergesse ich die Zeit und kann mich fallen lassen.

Dieses Gefühl möchte ich meinen kleinen und großen Tanzschülern vermitteln und weitergeben.

Wie bilde ich mich weiter?

Fortbildungen sind für mich sehr wichtig. Neuer Input und Konzepte bereichern meine Arbeit und sorgen für neue Inspirationen und Ideen. Regelmäßig nehme ich an Fort-und Weiterbildungen teil.

Bei folgenden anerkannten Instituten bilde ich mich fort: Gina Workshops in Hamburg, Tanzimpulse in Köln und der Deutsche Berufsverband für Tanzpädagogik.

Schwerpunkte der Fortbildungen sind vor allem  Jazz Dance, Modern-/ Contemporary Dance und Kindertanz.