pHILIP

                                                                                Breakdance

 

Wer bin ich?

Philip Gonzalez, 22 Jahre alt aus Kaarst. Ich studiere Lehramt Spanisch/ Sport in Münster und tanze seit 2010. 

Mein Weg zum Tanz?

Ich habe viele Leute in der Stadt um etwas herum gesehen, es lief laute Musik und die Leute jubelten. Ich wollte sehen was los ist, versuchte einen Blick zu erhaschen und traute meinen Augen nicht. Menschen die fliegen! Menschen die die Gesetze der Physik brechen, sie grade zu lächerlich machen! Es war atemberaubend! Ich wusste, DAS will ich auch können! Ein kleiner Stupser von einem Freund hat gefehlt und schon fand ich mich in einem Breakdance Kurs wieder!

Was Tanz für mich bedeutet?

Tanz ist für mich nicht nur ein Hobby, ein Sport oder eine Ablenkung. Es ist viel mehr als das! Tanzen begleitet mich durch meinen Tag! Alles was ich sehe und aufschnappe versuche ich in meinen Tanz mit einzubinden. Tanzen für mich heißt Inspiration, Leidenschaft, Vergnügen, hartes Training & vorallem: Familie. Meine Crew (Break 2 Beat / KOMM-Unity Squad) sind meine engsten Freunde. Wir respektieren uns, helfen uns, teilen miteinander und leben miteinander!